.

Schützt Sie und Ihre Umgebung langfristig vor Stechmücken und ähnlichen kaltblütigen Insekten!

Bei der Populationskontrolle mit dem PR-Mister geht es um die längerfristige Reduzierung des gesamte Aufkommen von Insekten in einem größeren Bereich. Das bedeutet: Im gewünschten Bereich wird der Wirkstoff ETOX 20/20 ausgebracht, der die vorhandene Insekten eliminiert und dann so lange nachwirkt, dass sich keine neuen Insekten ansiedeln oder fortpflanzen können. Bei regelmäßigem Einsatz lässt sich so recht einfach das gesamte Aufkommen von Insekten im Wirkbereich deutlich reduzieren. Speziell in hochbelasteten Gebieten eignet sich die Populationskontrolle somit ideal als Ergänzung zu herkömmlichen Schutzmaßnahmen.

  • 1

  • Nutzen Sie den Predator für ein optimales Mosquito-Management!

    Je nach Lebenszyklus, Lebensweise, als Krankheitsüberträger und Faktoren wie Nähe der Brutstätten zu Ihrem Zuhause können Mosquitos, Stechmücken und andere stechende Insekten schon in geringer Population zur Plage werden und den Aufenthalt im Freien so gut wie unmöglich machen. Der Predator kann, bei einem regelmäßigen Einsatz, die Population von stechenden Insekten wirksam eindämmen.

    Gegen Fluginsekten: wie Mücken, Fliegen, Bremsen, Fruchtfliegen, Motten, Wespen...
    Gegen Kriechinsekten: wie Ameisen, Schaben, Silberfische, Zecken, Wanzen, Flöhe, Milben...

    Wie arbeitet der Predator?

    Der Predator tötet und vertreibt Mosquitos, Stechmücken und andere stechende Insekten, bei Verwendung mit den RapidAction®-Wirkstoffkonzentrat ETOX 20/20, überall dort wo Sie Schutz möchten und sichert somit einen ungestörten Aufenthalt im Freien.

    Schutz fuer 185qm

    Einfach nach Dosierungsanleitung in einer Sprühflasche mischen und aufsprühen.

    Infopunkt Bei Direktkontakt sofortiges knock down*
    Infopunkt Kumulierbare Aufbauwirkung für bis zu 2-4 Wochen
    Infopunkt Zur Anwendung im Freien und in Räumen
    Infopunkt Skalierbar über Verdünnungsrate siehe Dosieranleitung
    Infopunkt Fernbedienung
    Infopunkt Ausziehbarer Griff
    Infopunkt Füllstandskontrollfenster
    Infopunkt ca. 57 cm Gerätehöhe (ca. 85 cm mit ausgezogenem Griff)
    Infopunkt Kein Zusammenbau erforderlich
    Infopunkt EPA registrierte synthetische Formel basierend auf Chrysanthemen-Extrakt
    Infopunkt Inhaltsstoffe: Etofeprox, Tetramethrin, Piperonylbutoxid und Beistoffe
    Infopunkt Packungsinhalt: 50 ml

    *Bei Verwendung des entsprechenden RapidAction® Wirkstoffkonzentrates werden in nur 4 Minuten Mosquitos um 90% für eine Zeitspanne von rund 6 Stunden in der besprühten Zone reduziert.

    Wichtige TIPPS!


     Logopunkt Setzen sie den AntiMosquito-Wirkstoffzerstäuber täglich ein, um optimale Resultate zu erzielen. In Bereichen mit hoher Mosquitobelastung kann es notwendig sein, den Vernebelungs-/Zerstäubungsprozess mehrmals durchzuführen.

     Logopunkt Setzen Sie den Anti-Mosquito-Wirkstoffzerstäuber etwa 10-15 Minuten vor dem geplanten Aufenthalt im Freien ein, um dem Wirkstoff zu ermöglichen, die maximale Schutzwirkung aufzubauen.

     Logopunkt Am günstigsten ist es, den Wirkstoff zu vernebeln/zerstäuben, wenn die Mosquitos am aktivsten sind – in der Dämmerung, wenn nützliche Insekten nicht mehr aktiv sind. Die Wirkstoffkombinationen sind in deren Wirkung sorgfältig auf kleine, stechende Insekten abgestimmt, können jedoch bei direktem Kontakt mit der Wirkstoffkombination auch auf größere Insekten wirken. Vermeiden sie die Anwendung des AntiMosquito-Wirkstoffzerstäubers in der Nähe von Blumenbeeten oder Bereichen, wo sich nützliche Insekten aufhalten. Die Wirkstoffkombination hat keinen Einfluss auf die Flora.

     Logopunkt Für optimale Ergebnisse vermeiden sie die Wirkstoffvernebelung bei starkem Wind (>16km/h), schwerem Regen, Nebel oder wenn die Außentemperatur unter 10 Grad Celsius sinkt.

    Richtige Positionierung


    Die richtige Positionierung des AntiMosquito-Wirkstoffzerstäubers ist absolut wichtig für die optimale Wirkung.

    Predator Positionierung bei eindeutiger Windrichtung   Predator Positionierung bei mehreren Windrichtungen   Predator Positionierung bei Windstille

    Positionieren sie den AntiMosquito-Wirkstoffzerstäuber in der Ecke des zu schützenden Bereiches und richten sie die Zerstäuberdüsen in den zu schützenden Bereich, damit der vorherrschende Wind den Wirkstoff über den zu schützenden Bereich verteilt.
      Positionieren sie den AntiMosquito-Wirkstoffzerstäuber im Zentrum des zu schützenden Bereiches, damit der Wind den Wirkstoff über den zu schützenden Bereich verteilt.   Positionieren sie den AntiMosquito-Wirkstoffzestäuber im Zentrum des zu schützenden Bereiches, damit der Wirkstoff über dem zu schützenden Bereich gleichmäßig durch die Zerstäuberdüsen verteilt wird.

    Insekten übertragen Krankheiten, lösen Allergien aus, können beim Essen in Mund- und Rachen geraten und sind deshalb potenziell gefährlich - nebenbei sind Insekten lästig und ihre Stiche schmerzhaft. Zusätzlich sorgen Klimaerwärmung und Globalisierung für einen stetigen Zuzug neuer, bei uns bisher nicht ansässiger Insektenarten. Aktives Handeln ist also absolut notwendig!

    Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen!
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10