Weine aus dem Burgenland

Das Weingut der Familie Willhelm Thell liegt in Österreich, mitten in den unendlichen Weite der „burgenländischen Puszta“, nahe der ungarischen Grenze. Mit seinem milden Klima und den zahlreichen Sonnentage ist das Gebiet um Andau ideal für den Weinanbau. Der Familienbetrieb beschäftigt sich seit drei Generationen mit dem Weinbau. Stefan Thell, der Großvater, hat bereits im Jahre 1950 mit dem Weinbau im Nebenerwerb begonnen, und den Wein an Familie, Freunde und im eigenen Heurigen verkauft. So kam die ganze Familie mit der Faszination "Wein" in Berührung, woraus sich das heutige Weingut mit insgesamt 12 Hektar bewirtschafteter Rebfläche entwickelte, wobei 30% der Fläche auf Weißwein und 70% auf Rotwein entfallen.

Das Weingut Thell in Andau, Burgenland
Seit Beginn wurden die Sorten Bouvier, Grüner Veltliner, Blaufränkisch, Zweigelt, St. Laurent, Merlot und Cabernet Sauvignon angebaut. Im Jahre 2007 kamen Welschriesling und Chardonnay und 2014 noch die Sorten Sauvignon Blanc, Cabernet Franc und Roesler hinzu, welche das Sortiment in den nächsten Jahren bereichern werden. Die Weintrauben werden ausnahmslos von Hand geerntet und dabei streng kontrolliert, damit nur die besten Trauben den Weg in die Flasche finden. Dies bildet die Grundlage für die sortentypischen und fruchtbetonten Weine der Familie Thell. Nach abgeschlossener Gärung werden diese im Edelstahltank oder im Barriquefass ausgebaut.

  • Zweigelt Neusiedlersee DAC

    Zweigelt Neusiedlersee DAC

    Qualitätswein 2015
    0,75 l / Rotwein Schwärzliches Rubinrot, zarte Nase nach Kirschfrucht. Am Gaumen sehr dicht und Harmonisch, dezente Holzwürze.
  • Sophie

    Sophie

    Qualitätswein 2014
    0,75 l / Rotwein Ein sehr ausgewogenes Cuvée aus 60% Zweigelt, 30% Merlot und 10% Cabernet Sauvignon. 12 Monate im gebrauchten Eichenfass gereift.
  • Merlot Reserve

    Merlot Reserve

    Qualitätswein 2015
    0,75 l / Rotwein 12 Monate im neuen Eichenfass gereift. Kräftig, vollmundig, mit feinen Lebkuchenaromen und Kirschnuancen.
  • Cuvée Lieblich

    Cuvée Lieblich

    Qualitätswein 2015
    0,75 l / Rotwein Cuvèe aus 60% St. Laurent und 40% Zweigelt. Durch die leichte Restsüße ist dieser Wein sehr gaumenfreundlich.
  • Blaufränkisch

    Blaufränkisch

    Qualitätswein 2015
    0,75 l / Rotwein Mit würzigem Brombeeraroma. Trotz kräftigem Geschmack ist dieser Blaufränkische nicht ganz so schwer wie viele andere Sortenvertreter.
  • Welschriesling

    Welschriesling

    Qualitätswein 2016
    0,75 l / Weißwein Würzig, frisch-fruchtig mit einer feinen Säurestruktur am Gaumen. Ideal an warmen Sommerabenden und Menüs mit Fisch und Spargel.
  • Spätlese Süss

    Spätlese Süss

    Qualitätswein 2015
    0,75 l / Weißwein Feine, fruchtige Spätlese mit Apfel- und Brotrytis-Anklängen. Eine sehr angenehmes Zucker- Säure-Verhältnis runden das Bild ab.
  • Sauvignon Blanc

    Sauvignon Blanc

    Qualitätswein 2015
    0,75 l / Weißwein Helles Strohgelb, in der Nase und am Gaumen eine sehr Reife Frucht nach Zitrus und Stachelbeeren. Schöne Dichte, angenehmer Abgang.
  • Heideboden Weiss

    Heideboden Weiss

    Qualitätswein 2015
    0,75 l / Weißwein Ein sehr ausgewogenes Cuvée aus Chardonnay, Sauvignon Blanc und Welschriesling. 6 Monate im Eichenfass gereift.
  • Chardonnay

    Chardonnay

    Qualitätswein 2015
    0,75 l / Weißwein Sattes Strohgelb mit grünen Reflexen. In der Nase nach Zitrus, Litschi und Banane. Extraktreicher, vollmundiger Wein.
  • Chardonnay

    Chardonnay

    Qualitätswein 2016
    0.75 l / Weißwein Sattes Strohgelb mit grünen Reflexen. In der Nase nach Zitrus, Litschi und Banane. Extraktreicher, vollmundiger Wein.
  • Grüner Veltliner

    Grüner Veltliner

    Qualitätswein 2015
    1 l / Weißwein Sehr würzig und Sortentypisch, Kräuter, Grüner Apfel, saftig und süffig. Schönes Mittelgewicht mit guter Struktur und Länge.
  • 1


Thell Wein Prämierungen
Weinprämierungen Wilhelm Thell